Baumgrenzen gibt es woanders!

kletterwald_sept17

Wenn sich Mitte September die Sommerferien verabschieden, ist das noch lange kein Grund zum Verzweifeln: Egal ob Sommer oder Ferien zu Ende gehen, der Kletterwald Regensburg ist für euch da! Alle sieben Parcours sind bis zum letzten Tag der Saison zugänglich. Der Kletterwald sorgt mit dem motivierten und erfahrenen Trainerteam spielerisch für Höhenflüge, Nervenkitzel und entspannte Flugmanöver! Hangellianen, Schlitten, Spinnennetze, Wackelbrücken und Flugbahnen erwarten auch nach dem Sommerpeak die Besucher in alter Frische. Dabei ist für jeden was geboten, egal ob vorsichtiger Anfänger oder fortgeschrittener „Tarzan und Jane“. Highlight dabei ist und bleibt Ostbayerns erster Partnerparcours: Wer sich hier nicht genügend abspricht, der lässt sich hängen! Der Kletterwald bietet rund um die Saison zudem immer actionreiche Einzelevents, ein umfangreiches Kindergeburtstagsangebot, Spaß und Spiel an Junggesell*Innenabschieden oder auch zahlreiche Teampakete im Bereich Teamevent, Betriebsausflug oder Outdoortraining. Noch bis zum 11. September ist täglich von 10 – 19 Uhr geöffnet, aber auch danach wird es nicht langweilig: An Freitagen, Wochenenden, in den Herbstferien und Feiertagen wird weiterhin die Stellung gehalten. Für Gruppen ist sogar täglich geöffnet. Nicht verpassen außerdem die beliebten Herbstevents, wie Halloweenklettern und Charity-Day! Mehr Infos unter www.kletterwald-regensburg.de

Teilen: