REZEPT: Cranberry – Brot mit Zimtäpfeln

Himmlisch backen mit Stevia

cranberry
Zutaten

für eine kleine Kastenform von 22 cm Länge:

  • 4 Eier
  • 5 – 10 g Stevia-Granulat
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 200 g Weizenmehl, Type 550
  • 1/2 Tl Zimt, gemahlen
  • 1/2 Fläschchen Zitronenaroma
  • 300 g getrocknete Apfelringe
  • 100 g getrocknete Cranberrys
So wird’s gemacht
  • Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Kastenform mit Backpapier auslegen. Die Eier mit Stevia-Granulat schaumig rühren. Backpulver mit Mehl mischen, in die Ei-Stevia-Masse sieben und gut verrühren.
  • Jetzt Zimt und Zitronenaroma in den Teig rühren.
  • Die Apfelringe in kleine Stückchen schneiden. Apfelstückchen und Cranberrys in den Teig mischen und in die vorbereitete Kastenform füllen. Auf der unteren Schiebeleiste in 30 bis 40 Minuten backen.
  • Mit einem Holzspieß in den Kuchen stechen: Bleibt kein Teig am Spieß kleben, aus dem Ofen nehmen. In der Form auskühlen lassen, dann daraus lösen.

Rezept und Foto:

Kirsten Metternich
„Himmlisch Backen mit Stevia und Co“
Auflage 2013, 118 Seiten, 23 x 26,5 cm,
Softcover, Kirchheim Verlag
ISBN 978-3-87409-548-8, 17,90 €

Teilen: