REZEPT: Pumpkin Pie

pumpkinpie

Boden

250 g Mehl mit 150 g Butter, 1 Prise Salz und 5 EL Eiswasser
verkneten – in Pie- oder Quicheform ausrollen.

Zutaten für die Füllung

  • 700 g Kürbispüree
  • 150 g brauner Zucker
  • je 1/2 TL Ingwer und Muskat gemahlen
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 2 EL Ahornsirup
  • 3 Eier
  • 200 – 250 ml Sahne

Zubereitung

  • Die Eier verquirlen
  • mit Kürbismus und Gewürzen verrühren
  • flüssige Sahne dazugeben und auf den Pie-Boden verteilen
  • Backzeit: 45 Minuten bei 180 Grad.

Wem die Zubereitung von frischem Hokkaido zu umständlich ist, kann das praktische Kürbispüree von Georg Thalhammer verwenden, mit dem sich das ganze Jahr über köstliche Kürbisspezialitäten zaubern lassen. Es wird aus 100 Prozent Hokkaido schonend und ohne Zusatzstoffe hergestellt und kann zu Saucen, Suppen oder Kuchen weiterverarbeitet werden. Bestellbar im Online-Shop unter www.georg-thalhammer.de, hier gibt es auch Kürbisse und Kürbisrezepte.


Rezept & Foto: www.georg-thalhammer.de

Teilen:
Tags: ,
  • 67
  • 1