Amberg entdecken

Plättenfahrten auf der Vils und Gästeführungen in der l(i)ebenswertesten Stadt Deutschlands

amberg-mai18

Von Mai bis Oktober kann man jeden Samstag, Sonn- und Feiertags von 14.00 bis 17.00 Uhr eine Fahrt mit der Plätte auf der Vils genießen. Direkt vor dem Wassertorbau der alten Stadtmauer, Ambergs originellem Wahrzeichen, der „Stadtbrille“ öffnet sich die Landschaft am Fluss, präsentiert sich eine Parklandschaft so richtig zum Eintauchen. Die Fahrt mit einem Vilskahn (wie aus früherer Zeit) führt durch das ehemalige Landesgartenschaugelände, das heute als Naherholungsgebiet für alle Amberger und Gäste dient.

Auch für die kleinen Gäste ist einiges mit dem Abenteuer- oder Piratenspielplatz geboten. Erleben Sie lieber den unvergleichlichen Charme der historischen Altstadt? Unsere Stadtführer werden Ihnen nicht nur die Sehenswürdigkeiten näher bringen, sondern auch die Menschen und die Geschichten hinter den verschiedenen Bauwerken.

Weitere Infos erhalten Sie bei der Tourist-Information Amberg, Hallplatz 2, Tel. 09621-10-12 39,
Mail: tourismus@amberg.de,
Internet: www.tourismus.amberg.de

Teilen: