Jahreshoroskop 2019

horoskop_2019
Widder (21.3.-20.4.)

Partnerschaft
Auch wenn Sie tendenziell voller Tatendrang sind und für leise Töne wenig übrig haben, sollten Sie Ihrer partnerschaftlichen Kommunikation mehr Augenmerk schenken. Es sind nämlich in 2019 die Zwischentöne, auf die Sie hören sollten, sonst sprechen Sie mit Ihrem Partner nicht die gleiche Sprache. Das kann zu unnötigen Missverständnissen führen. Vermeiden Sie das!
Beruf
Auch im beruflichen Bereich gilt es, Ihre kommunikativen Fähigkeiten zu stärken. Es wird die eine oder andere Diskussion geben. Das führt aber zu sehr guten Ergebnissen, was vorher nicht absehbar ist. Bleiben Sie also am Ball und lassen Sie Gespräche nicht im Sande verlaufen, nur weil sie erstmal wenig aussichtsreich erscheinen mögen.
Gesundheit
Ich Leistungsverhalten ist an sich stabil. Allerdings sollten Sie nicht immer auf der Überholspur unterwegs sein. Sie werden ausgebremst, was Ihnen nicht so richtig gefällt, aber offensichtlich notwendig zu sein scheint. Schalten Sie einen Gang runter und kümmern Sie sich ganz bewusst um mehr Entspannung. Die Zeit zum Durchstarten kommt erst später.

Stier (21.4.-21.5.)

Partnerschaft
Lassen Sie Ihrem Partner etwas mehr Raum und auch Zeit, besonders wenn es darum geht, wichtige Entscheidungen zu treffen. Sie wollen doch, dass etwas Gutes dabei herauskommt. Sie haben so lange gewartet, da ändert der eine oder andere zusätzliche Moment auch nichts. Wenn Sie Geduld haben, werden Sie mit dem Ergebnis zufriedener sein. Bleiben Sie gelassen.
Beruf
Horchen Sie sich ruhig etwas um, denn die nächste Stufe der Karriereleiter könnte schon früher erklommen werden, als Sie ursprünglich geplant haben. Das wirkt sich auch finanziell aus und mit Sicherheit nicht negativ. Falls Sie sehr neugierig sind, werden Sie doch aktiv und fragen einfach Ihren Vorgesetzten, welche Möglichkeiten sich Ihnen noch bieten.
Gesundheit
Ungeduld und Waghalsigkeit zahlen sich selten aus. Agieren Sie nicht unüberlegt und gehen Sie keine unnötigen Risiken ein. Halten Sie auch im Straßenverkehr die Augen auf und sein Sie besonders wachsam. Sie sind, was Ihre Reaktionen betrifft, nicht der schnellste Mensch.

Zwillinge (22.5.-21.6.)

Partnerschaft
Gut möglich, dass Sie sich getäuscht haben und der Partner doch nicht so passend ist, wie Sie geglaubt haben. Versuchen Sie es erst einmal mit Reden. Vielleicht löst sich dann vieles in Wohlgefallen auf. Bei der Partnerwahl haben Sie generell ein zu schnelles Händchen, aber eine nette Schale verbirgt den fauligen Kern eben auch nicht ewig.
Beruf
Sie lernen in diesem Jahr viel hinzu und doch müssen Sie gut selektieren, denn nicht alles ist von so großem Nutzen. Gehen Sie stoisch ans Werk und erledigen Sie Ihre Aufgaben sorgsam. Stück für Stück tragen Sie den Berg Arbeit ab und im Herbst fällt eine immense Last von Ihnen ab. Trotzdem sollten Sie Ihr Netzwerk erweitern.
Gesundheit
Es wird Sie überraschen zu hören, dass auch Sie älter geworden sind. Das bedeutet ganz eindeutig mehr Ruhepausen, die Sie auch bitter nötig haben. Ihr Pensum in diesem Jahr ist beträchtlich. Lassen Sie alles weg, was Sie noch mehr stresst und verschieben Sie es auf einen anderen Zeitpunkt, wenn Ihre Konstitution etwas stabiler ist.

Krebs (22.6.-22.7.)

Partnerschaft
Kramen Sie doch noch manchmal verklärt in Ihren Erinnerungen? Schämen Sie sich nicht dafür und ignorieren Sie diesen Umstand auch nicht. Die aufkommenden Gefühle haben nichts mit Ihrer derzeitigen Beziehung zu tun. Sie müssen sie nicht infrage stellen. Sprechen Sie mit engen Freunden darüber oder schreiben Sie es auf!
Beruf
Auch wenn sich einiges zäh gestaltet, lohnt es sich trotzdem immer wieder das Gespräch zu suchen. Nur so gelangen Sie an für Sie wichtige Informationen. Gehen Sie also mehr nach vorn und initiieren Sie ruhig auch mal einen Smalltalk. Suchen Sie sich interessante Gesprächspartner. Und vergessen Sie nicht: wer fragt, der führt!
Gesundheit
Vielleicht haben Sie hin und wieder Kopfschmerzen, was daran liegt, dass Ihnen tatsächlich vieles durch den Kopf geht. Versuchen Sie regelmäßig abzuschalten, sonst geht es bald mit Ihren Verdauungsorganen weiter. Sorgen Sie für reichlich Bewegung. Auch wenn es manchmal nur für einen kurzen Spaziergang reicht, aber die Zeit sollten Sie sich nehmen.

Löwe (23.07.-23.8.)

Partnerschaft
In 2018 hat das Liebeskarussell schon angefangen, sich für Sie zu drehen und es bleibt auch weiter spannend. Konzentrieren Sie sich auf Ihren Partner und suchen Sie nicht schon gleich wieder nach Abwechslung. Wenn man immer auf was „Besseres“ wartet, ist man bald allein. Und vielleicht haben Sie das „Beste“ schon zuhause?
Beruf
Sie wollten doch mehr Kontakt. Den können Sie haben. Initiieren Sie etwas, was langfristigen Bestand haben wird. Ihre Freunde, die alten und die neuen, werden Sie für Ihre Mühen belohnen. Das wirkt sich ganz automatisch auf Ihr Berufsleben aus. Es fließt alles ineinander. Sie werden begeistert sein, was noch alles passieren wird.
Gesundheit
Sich mit Ihrer Gesundheit zu beschäftigen, war ein guter Start. Sie müssen nur kontinuierlich bei der Sache bleiben. Natürlich fällt es Ihnen schwer, das rechte Maß zu finden. Aber vielleicht schaffen Sie es, sich selbst auszutricksen, dann ist es nicht mehr ganz so schwierig. Gehen Sie mit Humor an die Sache, dann wirkt es nicht mehr so monumental.

Jungfrau (24.8.-23.9.)

Partnerschaft
Das letzte Halbjahr 2018 verlief schon eher in Ihrem Sinne. Sie sind häufig getestet worden. Ihre gewachsenen Ansprüche haben durchaus Berechtigung. Ob in einer bestehenden Partnerschaft oder in einer frischen Beziehung, teilen Sie ruhig Ihre Bedürfnisse mit. Das bringt Sie Ihrem Gegenüber näher und das wollten Sie doch. Ergreifen Sie die Initiative!
Beruf
Sie sind beruflich gut positioniert und können hier und da noch ein bisschen feilen, wenn Sie wollen. Das hat aber tatsächlich keine Eile. Stattdessen könnten Sie ruhig über den Tellerrand schauen und nach weiteren Betätigungsfeldern Ausschau halten. Daraus kann Ihnen ein neues Standbein entstehen, das das eine oder andere nette Sümmchen abwirft.
Gesundheit
Sie sind gut in Bewegung und wahren das rechte Maß. Es sollte Ihnen eigentlich nicht schwerfallen, die neugewonnene Körperlichkeit weiterhin in Ihren Alltag einzubinden. Alles, was Ihre Muskeln entlastet und Ihren Verdauungstrakt in Schwung hält, können Sie getrost beibehalten. Das sorgt für langfristiges Wohlbefinden und lässt Sie insgesamt auch mutiger werden.

Waage (24.9.-23.10.)

Partnerschaft
Lassen Sie sich nicht dazu verleiten einseitig kommunikativ zu sein. Nur weil Ihr Partner weniger redet, heißt das nicht, dass er auch weniger zu sagen hat. Hören Sie genau hin, dann kommen Sie auch schneller zu effizienteren Ergebnissen. Wenn Ihnen etwas missfällt, können Sie das anbringen. Beherzigen Sie aber auch, dass der Ton die Musik macht.
Beruf
Auch wenn Sie Harmonie und Balance mögen, bedeutet das nicht, dass Sie den Konflikt oder das unangenehme Gespräch scheuen. Ihre starken kommunikativen Fähigkeiten werden Ihnen auch in 2019 gehörig Respekt verschaffen. Wenn Sie manchmal nicht weiter kommen, liegt das nicht an mangelndem Geschick Ihrerseits, sondern an dem Neid der anderen.
Gesundheit
Informieren Sie sich ruhig ein bisschen mehr, als Sie es ohnehin schon getan haben. Vielleicht lässt sich ein hartnäckiges körperliches Problem viel einfacher lösen, als Sie bisher angenommen hatten. Erweitern Sie Ihr bisheriges Bewegungsspektrum.

Skorpion (24.10.-22.11.)

Partnerschaft
Sie fühlen sich immer noch ein bisschen unter Druck gesetzt, aber Sie können sich sicher sein, dass Ihre Bemühungen bemerkt wurden. Lassen Sie jetzt aber nicht nach und suchen Sie das Gespräch zu Ihrem Partner, wenn Sie sich unwohl fühlen. Das werden Sie sowieso müssen, wenn Sie in Ihrer Beziehung eine höhere Ebene erreichen wollen.
Beruf
2019 wird ein arbeitsreiches Jahr. Das betrifft Ihr Leben in vielerlei Hinsicht. Auch in Ihrem familiären Umfeld finden Umwälzungen statt, die Sie abfangen können, aber nicht müssen. Konzentrieren Sie sich ruhig als Erstes auf sich, dann können Sie Ihr Leistungsniveau halten und brauchen sich nicht zu verausgaben.
Gesundheit
Gehen Sie häufiger raus. Entweder an den See oder in den Wald. Hier können Sie am schnellsten auftanken, ohne ein besonders Programm zu absolvieren. Lassen Sie auch mal wieder routinemäßig Ihre Gesundheit beim Arzt abchecken. Vorsorge ist immer besser als Nachsorge. Ja, es nervt! Aber es gehört nun mal dazu und es tut auch nicht weh.

Schütze (23.11.-21.12.)

Partnerschaft
Es kann sein, dass Sie nach einigen frustrierenden Erlebnissen nun wieder Hoffnung verspüren, dass es doch eine Möglichkeit gibt, Ihre Sehnsucht nach einer Partnerschaft zu stillen. Schwierige Jahre liegen hinter Ihnen. Sie müssen ja nicht gleich heiraten, aber den Blick können Sie schon schweifen lassen. Vielleicht bleibt er ja irgendwo hängen?
Beruf
Im Beruf können Sie einiges bewegen. Ihre Sterne stehen so gut, dass auch ein kometenhafter Aufstieg nicht ausgeschlossen ist. Vielleicht finden Sie jetzt endlich den Ort, an dem Sie lange Jahre beruflich verweilen werden. Möglicherweise liegt hier auch Ihre Berufung, nach der Sie so verzweifelt gesucht haben. Sie wussten, dass die Suche nicht umsonst war.
Gesundheit
Sie haben 2019 mehr Gespür für Ihre Bedürfnisse. Das ist kein Kunststück, sondern das Ergebnis vieler Einbußen und auch Schmerzen. Sie haben durchgehalten und für gute Lösungen gesorgt. Bearbeiten Sie kontinuierlich Ihre gesundheitlichen Baustellen. Ihr Einsatz hat sich schon gelohnt und wird es auch weiterhin tun.

Steinbock (22.12.-20.1.)

Partnerschaft
In der Vergangenheit haben Sie sich ein bisschen mehr Zeit für sich gewünscht und weniger Alltagstrott. Ihre bessere Hälfte ist auch nur ein Mensch. Das haben Sie schon letztes Jahr feststellen müssen und etwas gereizt auf diese Erkenntnis reagiert. Ihre angestaute Wut zu entladen, hat nicht allzu viel gebracht. Vielleicht versuchen Sie es einfach mal mit Reden. Und bleiben Sie sachlich!
Beruf
Wenn Sie stärker die Initiative ergreifen und auch offener Ihre Unterstützung anbieten, ohne zu berechnen, was dabei für Sie herausspringt, könnte dieser Einsatz überraschend erfolgreich sein. Dadurch werden sich deutlich mehr Chancen ergeben und Sie werden merken, dass Sie im Zuge dessen auch selbstsicherer werden, was nicht unbemerkt bleibt.
Gesundheit
Ihnen würde Wellness guttun, denn unterwegs sind Sie eigentlich genug. Also sorgen Sie für mehr Ruhe und kleine Schlafeinheiten. Unterschätzen Sie auch nicht Ihre Ernährung. Bei Stress neigen Sie zu mehr Zucker und Koffein. Versuchen Sie das zu regulieren. Das wird sich auch langfristig positiv auszahlen und das sollte es Ihnen wert sein.

Wassermann (21.1.-19.2.)

Partnerschaft
Es ist nicht so, dass Sie sich zu wenig Gedanken machen würden. Sie arbeiten schon an Ihrer Beziehung, aber Sie haben eben auch ein ausgesprochenes Talent zum Verdrängen. Fühlen Sie sich da, wo Sie sind, immer noch wohl? Oder ist es vielleicht doch nur die Angst vor Veränderung, die Sie verharren lässt?
Beruf
Es ist nicht alles so gelaufen, wie Sie es sich vorgestellt haben. 2019 wird es ähnlich sein. Sie wollen so sehr dazugehören, dass Sie sich schon ein bisschen verbogen haben. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, dann ist es gut. Wenn Sie aber Zweifel verspüren, sind diese vielleicht berechtigt. Was ist eigentlich Ihr Ziel?
Gesundheit
Hören Sie auf, Ihrem Körper die ganze Energie für unwichtige Dinge abzugraben. Wem wollen Sie etwas beweisen? Sie müssen doch merken, dass Ihr Körper und auch Ihr Geist nach mehr Ruhe verlangt. Schlafen Sie öfter aus und schalten Sie ein paar Gänge runter. Sie verpulvern die ganze Zeit wertvolle Energie für nichts.

Fische (20.2.-20.3.)

Partnerschaft
Ist es das, was Sie wollten? Oder haben sich schon 2018 ganz langsam Ihre Augen geöffnet und Sie hatten endlich freie Sicht. Wenn Ihnen immer noch gefällt, was Sie sehen, dann soll es so sein. Denken Sie aber auch mal über den Preis nach, den Sie dafür gezahlt haben. Vermutlich war er zu hoch. Lassen Sie sich nicht täuschen und täuschen Sie sich auch nicht selbst.
Beruf
Sie haben gute Gelegenheiten verstreichen lassen und sollten nun vermehrt Ihre beruflichen Wünsche formulieren. Kaum vorstellbar, dass Sie derzeit zufrieden sind. 2019 kann da Abhilfe schaffen. Dazu müssen Sie aber mehr Engagement an den Tag legen. Sie sind sehr gut im Träumen, aber die Umsetzung scheint schwierig zu sein.
Gesundheit
Man sieht es Ihnen nicht an, aber Sie sind nicht fit. Sie sind nicht mal besonders leistungsfähig. Man könnte sagen, Sie schaffen Ihren geübten Alltag, mehr aber auch nicht. In 2019 könnten Sie auch für etwas mehr Entgiftung sorgen. Es wird Zeit, bewusster mit dem Körper umzugehen. Sie müssen sich da schon ein bisschen mehr kümmern.

Teilen: