Naturfriedhof Schlosswald

schlosswald_sept17

Unsere Gesellschaft wandelt sich. Das Bedürfnis nach mehr Natur und Individualität wächst. Und so verändern sich inzwischen auch unsere Bestattungsriten und die Trauerkultur.

Der Naturfriedhof Schlosswald im Regental möchte diesem Wandel Rechnung tragen. Denn immer mehr Menschen ziehen einen Naturfriedhof als letzte Ruhestätte in Betracht. Neben praktischen Überlegungen (geringere Kosten, Entlastung der Angehörigen) spielt häufig Naturverbundenheit eine Rolle. Der Wald soll auch den Angehörigen Ruhe und Trost spenden.

Zugleich entsteht im Naturfriedhof Schlosswald eine neue Kultur der Trauer und des Gedenkens. Inhaber von Grabnutzungsrechts werden regelmäßig zu speziellen Veranstaltungen eingeladen. In der Rückschau zum Sommerkonzert 2017 versicherten viele Gäste, dass das hochkarätige Konzert in zauberhaftem Ambiente noch lange in ihnen nachklingen würde und sie es als großes Glück
empfunden hätten, dieses Erlebnis mit Gleichgesinnten zu teilen.

Mehr Infos unter www.schlosswald.de

Teilen: