REZEPT: Ofenspargel

 Mit Apfelvinaigrette & Kartoffel Pancakes mit Parmesancreme

Ofenspargel mit ofenspargel
Zutaten für 4 Personen

1 Bund grüner Spargel
½ Bund weißer Spargel
2 EL Olivenöl
½ Bio Zitrone, Saft und Abrieb
1 EL Ahornsirup
100 g Haselnusskerne
Frischer Zitronenthymian
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Apfelvinaigrette
1 knackiger Apfel
2 EL Haselnussöl
½ Bio Zitrone, Saft
1 EL Ahornsirup
Frischer Schnittlauch

Kartoffel Pancakes
700 g Kartoffeln, mehlig kochend
2 Bio Eier
100 ml Buttermilch
100 g Dinkel – oder Einkornvollmehl
½ TL Weinsteinbackpulver
1 Handvoll Kräuter, frisch gehackt
½ Bio Zitrone, Abrieb
Etwas Butter oder Öl zum Anbraten

Parmesancreme

200 g Sauerrahm
100 g Parmesan, frisch gerieben
1 kleine Knoblauchzehe

 

Zubereitung

Für die Kartoffel Pancakes

Die Kartoffel mit Schale weich kochen, ausdampfen lassen, schälen und grob in eine große Schüssel reiben. Mit den restlichen Zutaten vermischen und gut würzen. In eine Pfanne etwas Butter/Öl erhitzen und den Teig portionsweise zu Pancakes backen. Im Ofen zugedeckt warm stellen.

Für den Ofenspargel

Den weißen Spargel komplett schälen und die Enden abschneiden. Vom grünen Spargel nur die Enden abschneiden. Den Spargel auf einem Blech verteilen.
Öl mit Ahornsirup, Zitronensaft, Schale, Salz und Pfeffer vermengen, den Spargel am Blech damit beträufeln und gut vermischen. Haselnüsse und Thymian untermischen. Den Spargel im Ofen bei 170°C Heißluft ca. 25 Minuten im Ofen garen.

Für die Apfelvinaigrette

Den Apfel in kleine Würfel schneiden und mit den restlichen Zutaten vermengen.
Für die Parmesancreme

Alle Zutaten miteinander verrühren und abschmecken.

Den Ofenspargel mit der Apfelvinaigrette beträufeln. Die warmen Kartoffel Pancakes mit der Parmesancreme servieren.


Rezept und Foto: Rezept & Bilder von Lena Fuchs – „Mein leckeres Leben“ für Gmundner Keramik

Teilen: