Trainieren in virtuellen 3D Welten mit ICAROS

icaros

Ab Herbst 2017 startet jetzt auch in Regensburg ein einzigartiges Fitness-Gerät, das es in dieser Form noch nie gegeben hat: ICAROS.

ICAROS ist ein neuartiges Trainingsgerät, das von zwei Unternehmern aus München 2016 entwickelt wurde und schon mehrere Designpreise und Auszeichnungen erhalten hat – u.a. Gewinner des ISPO AWARD und German Design Award Gold 2017.

ICAROS erlaubt es durch virtuelle 3D Welten zu fliegen oder zu tauchen, indem der Sportler in einem futuristischen Gestell liegt und allein durch Gewichtsverlagerungen das Gerät steuert. Durch Sensoren wird die Bewegung in die virtuelle Welt mittels einer VR (Virtual Reality)- Brille übertragen.

Die Steuerung erfordert viel Gleichgewichtssinn, Koordination, Balance und gute Reflexe, die durch das Training enorm verbessert werden. Dazu werden vor allem die Muskelgruppen des gesamten Oberkörpers trainiert.

Durch die virtuelle Realität wird das Training zum Spiel und der Sportler zum Steuergerät. Man taucht vollkommen in eine fiktive Abenteuerwelt ein und vergisst, dass die Muskeln ein balanciertes ganzheitliches Körpertraining absolvieren . Bereits zehn Minuten Workout fordern dem Trainierenden alles ab.

Ab 13. September steht das neue Trainingsgerät ICAROS allen, die damit „fliegen“ und „tauchen“ wollen in der INSEL, Regensburgs Premium Fitness- und Wellnessclub im Donau-Einkaufszentrum zur Verfügung. Kostenfreie Schnuppertermine können unter der Telefonnummer 0941-297860 vereinbart werden. www.myinsel.com

Teilen: