Warsteiner Mühlenkopf – Kraxler – Event

kraxeln

Dort, wo sich im Winter internationale Skispringer beim Weltcup messen, wartet am 26. Mai eine Herausforderung der Extraklasse auf sportliche „Jedermänner“ und Profi-Athleten. Beim zweiten Warsteiner Mühlenkopf-Kraxler bezwingen sie die größte Großschanze der Welt – und zwar zu Fuß, vom Auslauf bis nach ganz oben zum Adlerhorst. Mehr als 240 Läufer aus ganz Deutschland und den Nachbarländern haben sich angemeldet.
Bei 156 Höhenmetern und 38 Grad Steigung sind auf der Mühlenkopfschanze Ausdauer und Willensstärke angesagt. Auf die Sportler warten der 150 Meter lange Auslauf, der ebenso lange Hang bis zum Schanzentisch und schließlich der Schanzenanlauf. Nicht wenige Teilnehmer gingen bei der Premiere im Vorjahr phasenweise auf alle Viere, um den beinharten, 400 Meter langen Parcours zu meistern.
Ob Freizeitsportler oder Olympionike, jeder hat eine Chance, seine persönlichen Grenzen zu überwinden und am Ende auf dem Siegertreppchen zu stehen. Wahlweise kämpfen die Teilnehmer alleine, beim Fun Run für Damen und Herren, oder als Dreierstaffel, bei der jeder Teamkollege einen der drei Streckenabschnitte zu bewältigen hat.
Tourist-Information Willingen
Tel. 05632-9694353
www.willingen.de

Teilen: