Besuchen Sie das „Wanderzentrum der Fränkischen Schweiz“

Die Orte Muggendorf und Streitberg sind die ältesten Luftkurorte der Fränkischen Schweiz und gehören mit weiteren Orten zur Gemeinde Markt Wiesenttal.

wiesenttal_burgruine_neideck

Die beiden Burgruinen „Neideck“ und „Streitburg“, zahlreiche Naturdenkmale und bizarre Felsgruppen lassen die beiden Orte zum Ausgangspunkt für die schönsten Wanderungen Frankens werden. Das gut markierte Wanderwegenetz führt sowohl über viele Aussichtspunkte auf den Höhenzügen unseres Mittelgebirges als auch zu den verschiedensten Höhlen, die man entweder mit sachkundigen Führern oder auch auf eigene Faust erkunden kann.

Binghöhle in Streitberg

Eines der beliebtesten Ausflugsziele der Fränkischen Schweiz ist die Binghöhle in Streitberg. Die Schauhöhle führt entlang eines ausgetrockneten Flusslaufes durch den Berg und präsentiert Tropfsteine von seltener Schönheit. Während der Sommersaison finden hier immer wieder Führungen für Kinder statt. Bei einer Märchenführung lauschen die Kleinen mit großen Augen der Höhlenfee „Sinteria“, während bei der Abenteuerführung die etwas Älteren mit Stirnlampen ausgerüstet die Höhle im Dunkeln entdecken.

 

Wiesenttal, Wanderzentrum der Fränkischen Schweiz
Binghöhle

 

Mit dem Kajak den Sommer genießen

Eine andere Art den Sommer zu genießen bietet sich bei einer erfrischenden Kajak-Fahrt auf der Wiesent. Auf verschiedenen Streckenabschnitten findet sowohl der Anfänger als auch der Geübte die entsprechenden Anforderungen.

 

Wiesenttal, Wanderzentrum der Fränkischen Schweiz
Kajak – Fahrt auf der Wiesent

 

Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen

Neben den sportlichen Aktivitäten kommen natürlich auch die kulturellen Ereignisse nicht zu kurz. Ob bei dem alljährlichen Erntedank- und Kürbisfest oder bei einer unserer traditionell gefeierten Kirchweihen, alte Bräuche werden hier noch gelebt. Theateraufführungen und Konzerte ziehen zahlreiche Besucher an. Das besondere Flair dieser Veranstaltungen lässt sich niemand gerne entgehen.

Wiesenttal, Wanderzentrum der Fränkischen Schweiz
Aussichtsturm – Riesenburg – Wiesentwehr

Historische Dampfbahn

Das Wiesenttal mit den Zügen der historischen Dampfbahn zu bereisen lässt nicht nur Eisenbahnerherzen höher schlagen. Die Züge fahren im Sommer jeweils sonntags (im August auch mittwochs) von Ebermannstadt über Streitberg und Muggendorf nach Behringersmühle und zurück. Der Zustieg ist an allen Haltestellen möglich. Im Bahnhof in Muggendorf ist das erste Naturpark-Informationszentrum der Fränkischen Schweiz beheimatet. Hier erfahren Sie alles über Brauchtum, Geologie, Höhlenbefahrungen sowie die Flora und Fauna der Fränkischen Schweiz.

 

Wiesenttal, Wanderzentrum der Fränkischen Schweiz
Historische Dampfbahn

 

Info: Touristinformation Muggendorf, Rathaus, 91346 Wiesenttal,
Tel. 09196/929931, Fax 09196/929930, Internet: www.wiesenttal.de, eMail: info@wiesenttal.de

Fotos: Touristinfo Muggendorf

 

Wiesenttal, Wanderzentrum der Fränkischen Schweiz
Muggendorf
Teilen:

Antworten