Schlank sein beginnt im Kopf

feder

Schlank sein ist das Ziel vieler Menschen. Es sind zahlreiche Diäten, zusätzliche Wundermittel, die das Abnehmen versprechen. Langfristig machen sie nur noch dicker. Alles beginnt von vorne.

Der Jojo-Effekt ist noch schlimmer, das Körpergewicht vermehrt sich aber drastisch. Die Folge des Übergewichtes sind fatal: Bluthochdruck, Diabetes, Gelenkprobleme, Herzerkrankungen, Atemnot, Ödeme, Leberverfettung, Fettleber, Nierenerkrankungen, Gicht. Der plötzliche Herztod tritt bei erheblich Adipösen ca. 15-mal häufiger auf als bei Normalgewichtigen.

Nicht die Diäten, Kalorien- und Punktezählen machen Schwimmgürtel um Bauch und Hüfte, sondern die alten Programmierungen und die Emotionen. Es ist wirklich Zeit nachzudenken das Leben zu ändern.

Es ist sinnvoll eine gesunde Einstellung zum Essen aufzubauen und das Gehirn auf eine schlanke Figur zu programmieren. Mit dieser einzigartigen Methode können Sie erreichen, dass Ihr Körper schlank bleibt, Sie essen nur dann, wenn Sie Hunger haben und Sie essen das, was Sie möchten. Sie können jeden Biss ohne Schuldgefühle genießen und jeder Zeit aufhören, wenn Sie Sättigung fühlen.
Diese revolutionäre Therapie ist kombiniert mit aktuellen Erkenntnissen aus der positiven Psychologie. Entwickeln Sie über die Vorstellungskraft neue Denk- und Verhaltensweisen. Ein neues Körperschema wird durch Visualisationstechniken erzeugt. Es wird vermittelt, wie man ohne Willenskraft und Diät zu seinem Wunschgewicht kommen kann.

Gesundheitspraxis Marton
Hildegard Marton
Heilpraktikerin & Heilpraktikerin f. Psychotherapie
Hypnosetherapeutin
www.praxis-marton.de

Teilen: