Weiden in der Oberpfalz

Wander- und Kulturge(h)nuss

weiden

Auf „goldenen“ Wegen unterwegs
Wandern Sie durch den Oberpfälzer Wald und genießen Sie die Ruhe und Kraft der Natur, die Sie dort erwartet. Zwei schöne Wege, welche im Max-Reger-Park in Weiden ihren Startpunkt haben, dienen als Zubringerwege zum Qualitätswanderweg Goldsteig. Über abwechslungsreiche Hügellandschaften, vorbei an weiten Wiesen bis hin zu malerischen Panoramaaussichten, zeigt sich hier Natur pur.

Kultur und Ge(h)nuss verbinden
Trotz traumhafter Wanderung sollten Sie sich noch ein paar Reserven aufsparen, um durch die Altstadt Weidens zu bummeln und sich nach Ihrer Wanderung zu stärken. Traditionsreiche Restaurants, eine Hausbrauerei sowie stilvolle Cafés lassen kaum Wünsche offen. Doch nicht nur der Marktplatz mit seinem fast schon südländischen Flair, auch die kulturellen Höhepunkte Weidens sind einen Besuch wert. Einen Blick sollten Sie in die Kirche St. Josef werfen. Durch ihre Innenausstattung im Jugendstil ist sie fast einzigartig in Deutschland. Sie werden staunen.

Tourist-Information Stadt Weiden i.d.OPf.,
Oberer Markt 1, 92637 Weiden, Tel. 0961-814131,
tourist-information@weiden.de,
www.weiden-tourismus.info

Teilen: