REZEPT: Topfen-Grießauflauf mit Beeren-Honig-Topping

griess
Zutaten
für 1 große Auflaufform
  • 6 Eier, getrennt
  • 400 g Topfen
  • 250 g Sauerrahm
  • 50 g weiche Butter + 1 TL für die Form
  • ½ TL Vanille, gemahlen
  • 3 EL Honig
  • 1 Bio Zitrone, Abrieb
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Grieß
Für das Beeren-Topping:
  • 400 g Erdbeeren
  • 200-300 g Heidelbeeren
  • Honig zum Beträufeln
Zubereitung

Die weiche Butter cremig mixen. Topfen, Sauerrahm, Eidotter, Honig, Zitronenabrieb und Vanille unterrühren.
Eiklar mit etwas Salz cremig steif schlagen, dann den Zucker einrieseln lassen und fertig schlagen.
Eischnee abwechselnd mit dem Grieß unter die Topfenmasse rühren (mit dem Schneebesen).
Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Topfen-Grießmasse einfüllen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Heißluft 30-35 Minuten lang backen.
Für das Topping 250 g der Erdbeeren zu einer feinen Sauce pürieren.
Den fertig gebackenen Auflauf mit der Erdbeersauce beträufeln und mit den frischen Beeren servieren.
Nach Belieben noch mit etwas Honig beträufeln.


Rezept und Foto: Lena Fuchs alias „Mein leckeres Leben“ für Gmundner Keramik Manufaktur

Teilen: